Projektbericht Oberrohrbach:

Photovoltaik-Freiflächenanlage in Niederbayern

Ihr Solar Experte

Adresse
VISPIRON ENERGY
Joseph-Dollinger-Bogen 28
80807 München

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 9–18 Uhr

Photovoltaik Freiflächenanlage versorgt die Region mit nachhaltig erzeugter Energie aus der Sonne

2020

Ein weiteres Photovoltaik-Projekt konnte durch die VISPIRON-Gruppe erfolgreich realisiert werden. VISPIRON übernahm für die 1.720 kWp große Photovoltaik-Freiflächenanlage die Projektentwicklung, sowie alle bis zur Inbetriebnahme notwendigen Arbeitsschritte.

VISPIRON leistet mit dem Projekt in Oberrohrbach einen wichtigen Beitrag zur Energiewende. Mit der Anlage werden in der Region um Oberrohrbach pro Jahr 804 Tonnen CO2 vermieden und es können 538 Haushalte nachhaltig mit Strom versorgt werden.

Der Baustart des Projekts fand mit der Errichtung der PV-Anlage Mitte 2020 statt. In 2021 ist die Erweiterung des Standorts um einen stationären Lithium-Ionen-Speicher geplant. Mit dem Energiespeicher kann zwischen den fluktuierenden Energiemengen der Verbraucher und Erzeuger ein überregionaler Ausgleich geschaffen werden. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Integration der Erneuerbaren Energien in das Stromnetz der Zukunft.

Wir freuen uns bei diesem Projekt über die erneute Beteilung einer Bürgerenergiegenossenschaft. Wir bedanken uns bei den Grundstückseigentümern und allen am Projekt beteiligten Partnern für die ausgezeichnete Zusammenarbeit.

Projektfakten

Leistung

PV-Module: 5.550 (monokristallin)
1.720 kWp

Herausforderung

Integration eines Batteriespeichers
Verschattungs-optimierung aufgrund der Nordhanglage

Nachhaltigkeit

Strom für ca. 538 Haushalte
Einsparung: 804 t CO2 pro Jahr

Ihr Ansprechpartner

Markus Scheungrab
Head of Sales

markus.scheungrab@vispiron.de
+49 89 45 24 50 406




    Projektbericht als Download

    Wir freuen uns, über unsere Solarprojekte zu berichten und die Erfahrungen zu teilen!